Forderungseinzug

Wenn ein Schuldner eine Forderung nicht bezahlt, ist der effizienteste Weg das ausstehende Geld durch den Rechtsanwalt einzufordern. Dieser ist mit dem Ablauf und den sich ergebenden Problemen der Forderungsbeitreibung vertraut.

 

Trotz der hohen Effizienz der Eintreibung wahrt der Rechtsanwalt aufgrund seines Berufsstandes Ihre seriöse Reputation.

 

Dem Gläubiger stehen nach dem erfolglosen Mahn- und Vollstreckungsverfahren, die Pfändung, die Verstrickung, die Zwangsversteigerung, die einstweilige Verfügung bzw. der Arrest zur Verfügung.

 

Der Schuldner hat die Möglichkeit sich hiergegen durch die Vollstreckungserinnerung, die sofortige Beschwerde, die Drittwiderspruchsklage, die Klage auf vorzugsweise Befriedigung, die Vollstreckungsabwehrklage  zu wehren.

 

Kanzlei am Rathaus

Rechtsanwälte Schaller & Masuch

Zum See 2

24223 Schwentinental

 

e-Mail: info@rechtsanwalt-schwentinental.de

 

Telefon: 0 43 07/58 18 und

              0 43 07/82 37 24

Telefax: 0 43 07/75 75 und

              0 43 07/82 37 26

 

Termine nach Vereinbarung.